16. August: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Tageslesung und -evangelium)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 27: Zeile 27:
 
==''Tageslesung und -evangelium''==
 
==''Tageslesung und -evangelium''==
  
'''Lesung''': [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:AT:Ez12 Ezechiel 12,1–12]<br/>
+
'''Lesung''': [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:AT:Jos24 Josua 24,1–13]<br/>
  
'''Evangelium''': [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:NT:Mt18 Matthäus 18,21] – [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:NT:Mt19 19,1]<br/>
+
'''Evangelium''': [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:NT:Mt19 Matthäus 19,3–12]<br/>
  
 
''vom hl. Stephan''<br/>
 
''vom hl. Stephan''<br/>
Zeile 44: Zeile 44:
 
</noinclude>
 
</noinclude>
  
==''Gebetsanliegen des Papstes für August 2018''==
+
==''Gebetsanliegen des Papstes für August 2019''==
  
Wertschätzung der Familien: Alle ökonomischen und politischen Entscheidungen mögen in großer Wertschätzung der Familie getroffen werden.
+
Familien als Schule der Menschlichkeit: Dass der Familienalltag durch Gebet und liebevollen Umgang immer deutlicher eine »Schule menschlicher
 +
Reife« wird.
  
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''

Aktuelle Version vom 12. August 2019, 06:43 Uhr


Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Fest Maria "Urbild der Kirche"

Hl. Stephan, König von Ungarn (+ 1038)
Hl. Christian
Hl. Rochus
Hl. Theodor
Hl. Beatrix, Ordensgründerin (+ 1490 in Toledo)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Stefan von Ungarn: "Habe jenes Wort des Herrn immer in deinem Herzen: “Barmherzigkeit will ich, und nicht Opfer.”

Hl. Rochus: „Wer auf göttlichem Beistand vertraut dem wird nichts zu schwer.“


Tageslesung und -evangelium

Lesung: Josua 24,1–13

Evangelium: Matthäus 19,3–12

vom hl. Stephan
Lesung und Evangelium vom Tag oder aus den AuswL, zB:

Lesung: Deuteronomium 6,3–9

Evangelium: Matthäus 25,14–30 (oder 25,14–23)

(Q:Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für August 2019

Familien als Schule der Menschlichkeit: Dass der Familienalltag durch Gebet und liebevollen Umgang immer deutlicher eine »Schule menschlicher Reife« wird.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem Haussegenkalender entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.