30. März

Aus FJM-Ritter
Version vom 23. März 2020, 08:54 Uhr von Hannelore1981 (Diskussion | Beiträge) (Tageslesung und -evangelium)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Sel. Maria Restituta, Märtyrin (+ 1943 in Wien)
Verehrte Roswitha, Nonne und Mystikerin (+ 973)
Hl. Johannes Klimakos, Abt (+ um 649)
Sel. Dietmut v. Wessobrunn (+ 1130)
Hl. Regulus
Sel.Amadeus IX von Savoyen
Sel.Ludwig von Casoria
Hl. Leonhard Murialdo, Priester, vielfältiges Apostolat (+ 1900 in Turin)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitate zum Tag

Hl. Therese v. Lisieux: "Um die Seele zu fördern, ist es wichtig, sie nicht mit Gewalt, sondern sanft zu leiten."

Hl. Johannes Klimakos: ”So wie das Feuer die Halme verzehrt, so verzehren die reinen Tränen allen sichtbaren und gedachten Schmutz.“

Lies: Apg. 2,5-7


Tageslesung und -evangelium

Lesung: Daniel 13,1–9.15–17.19–30.33–62 (oder 13,41c–62)

Evangelium: Johannes 8,1–11

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für März 2020

Wir beten, dass die Kirche in China an ihrer Treue zum Evangelium festhält und immer mehr zusammenwächst.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.