Papst Leo XIII

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Papst Leo XIII. stammte aus Carpineto Romano in Italien.

Er wurde am 2. August 1810 geboren und erhielt den Namen Vinzenzo Giocchino Pecci.

Sein Pontifikat dauerte vom Jahre 1878 bis zum Jahre 1903.

Er starb am 20. Juli 1903.

Es wird vermutet, dass seine Beisetzung In Sankt Peter in Rom erfolgte.

1924 wurde sein Leichnam in die Lateranbasilika überführt.


Q: Daten aus vaticanhistory.de