15. Februar: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Tageslesung und -evangelium)
(Tageslesung und -evangelium)
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 18: Zeile 18:
 
==''Tageslesung und -evangelium''==
 
==''Tageslesung und -evangelium''==
  
'''Lesung''':[http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:AT:1Mos03 Genesis 3,1–8]
+
'''Lesung''':[http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:AT:1Koe12 1. Könige 12,26–32;][http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:AT:1Koe13 13,33–34]
  
'''Evangelium''': [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:NT:Mk07 Markus 7,31–37]
+
'''Evangelium''': [http://vulgata.info/index.php/Kategorie:Vulgata:NT:Mk08 Markus 8,1–10]
  
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''
Zeile 28: Zeile 28:
 
</noinclude>
 
</noinclude>
  
==''Gebetsanliegen des Papstes für Februar 2019''==
+
==''Gebetsanliegen des Papstes für Februar 2020''==
  
Für Opfer des Menschenhandels: Dass alle, die dem Menschenhandel und der Zwangsprostitution zum Opfer gefallen sind, mit offenen Armen in unserer Gesellschaft aufgenommen werden.
+
Wir beten, dass der Hilferuf unserer Schwestern und Brüder auf der Flucht gehört und beachtet wird – insbesondere der Opfer des Menschenhandels.
  
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''

Aktuelle Version vom 10. Februar 2020, 07:21 Uhr

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Hl. Siegfried (Sigurd), Apostel Schwedens (+ um 1040)
Hl. Claude de la Colombière, Jesuit, unterstützte die hl. Margareta Maria Alacoque bei der Verbreitung der Herz Jesu-Verehrung (+ 1682)
Hll. Faustinus u. Jovita, Priester, Märtyrer in Brescia (+ zw. 117 u. 138)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Johannes Bosco: „Wenn wir anfangen, Schätze zu sammeln, wird uns die Vorsehung den Rücken kehren.“

Lies: Matthäus 10,22

Tageslesung und -evangelium

Lesung:1. Könige 12,26–32;13,33–34

Evangelium: Markus 8,1–10

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für Februar 2020

Wir beten, dass der Hilferuf unserer Schwestern und Brüder auf der Flucht gehört und beachtet wird – insbesondere der Opfer des Menschenhandels.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.