Jesus Christus

Aus FJM-Ritter
Version vom 28. September 2012, 17:44 Uhr von Elisabeth (Diskussion | Beiträge) (Kirche als Institution / aus Stein)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jesus Christus

Gründer der Kirche

siehe auch Wort Gottes


Im Bezug auf das Wort Gottes (= Heilige Schrift), Matthaeus-Evangelium Kap. 16, hat Jesus Christus Seine Kirche gegründet und dem Simon Barjona, den er fort an Petrus (= der Fels) nannte, anvertraut. Er ist der, worauf die Psalmen verweisen, so u.a. der Eckstein den die Bauleute (Priesterschaft) verwarfen [vgl. Ps.118,22].

Kirche als Institution / aus Stein

Jesus Christus gründete einst EINE Kirche. Die Menschen haben sie schwer verwundet. Große Kirchenspaltung gab es ... um 1050 und 1620 ... eine Abspaltung (die Protestanten) leiden an einer totalen Zersplitterung.

(Mehr in Kürze!)

Kirche der lebendigen Steine

Das sind die, welche Jesus Seine Freunde nennt! Das sind die, die TUN was ER gesagt. Das sind Steine, an denen viele sich stoßen.

(Mehr in Kürze!)



besondere Andachtsformen