1. März

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Hl. Albin, Benediktiner, Bischof von Angers / Frankreich, (+ 549)
Hl. Suitbert (Swidbert) von Kaiserswerth, Glaubensbote, Ordensgründer (+ 713)
Hl. Teresa Eustochio Verzeri (+ 1852 In Brescia)
Hl. David, Bischof, Glaubensbote in Wales/England (+ um 601)
Sel. Johanna Maria Bonoma, Äbtissin, Mystikerin (+ 1670 in Bassano/Ital.)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Alfons Maria v. Liguori: „Sei überzeugt, dass auf die Nacht der Tag folgt. Aber der Tag, nach dem wir in diesem Leben allein verlangen sollen, ist der, an dem wir Gott von Angesicht zu Angesicht schauen und lieben werden.“

Hl. Thomas More: "Verleihe mir, o Gott das lebhafte Verlangen, bei Dir zu sein,… nicht um die Freuden des Himmels zu erlangen, sondern einzig und allein aus Liebe zu Dir.“

Lies: Johannes 16,13

Tageslesung und -evangelium

Lesung: Daniel 9,4b–10

Evangelium: Lukas 6,36–38

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für März 2021

Beten wir darum, das Bußsakrament in neuer Tiefe erfahren zu dürfen, um so die grenzenlose Barmherzigkeit Gottes besser zu verkosten.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.