2. Januar

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Unsere Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Hl. Basilius der Grosse (+ 379)
u. Hl. Gregor von Nazianz der Jüngere, (+ 389), Bischöfe, Kirchenväter
Sel. Ortolana, Klarissin (+ 1253)
Hl. Marcellinus, Märtyrer (+ 4 Jh.)
Sel. Dietmar, I. Bischof v. Prag (+ 983)
Sel. Hortulana (+ vor 1238 in Assisi)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Herz-Mariä-Sühne-Samstag

HerzMariae.jpg










O MARIA OHNE SÜNDE EMPFANGEN BITTE FÜR UNS DIE WIR ZU DIR UNSERE ZUFLUCHT NEHMEN



Zitat zum Tag

Hl. Gregor: „Die Bibel ist wie ein Strom, der so flach ist das ein Lamm daraus trinken kann, und so tief dass ein Elefant darin baden kann."


Tageslesung und -evangelium

von den hl. Basilius und Gregor

Lesung: 1. Johannes 2,22–28

Evangelium: Johannes 1,19–28

oder aus den AuswL, zB:

Lesung: Epheser 4,1–7.11–13

Evangelium: Matthäus 23,8–12

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für Januar 2021

Beten wir um das Miteinander mit allen Menschen: Der Herr gebe uns die Gnade, mit unseren Schwestern und Brüdern aus anderen Religionen geschwisterlich zu leben, offen und im Gebet füreinander.


(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.