26. Februar

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Hl. Dionysius von Augsburg
Hl. Alexander, Patriarch von Alexandria (+ 328)
Andreas von Florenz
Porphyrius von Gaza
Sel. Adalbert (+ 804) u. Ottokar (+ 771) von Tegernsee
Sel. Edigna, Einsiedl. in Puch (+ 1109)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Isidor v. Sevilla: „Wer immer bei Gott sein will, der muß oft beten und oft geistlich lesen. Denn wenn wir beten, reden wir mit Gott; wenn wir aber lesen, redet Gott mit uns."

Hl. Mechthild: "Wollte ich alle Gaben beschreiben, die aus diesem gütigsten Herzen (Jesu) geschöpft, kein noch so großes Buch könnte es fassen."

Tageslesung und -evangelium

Aschermittwoch

1. Lesung: Joël 2,12–18

Antwortpsalm: Psalm 51,3–4.5–6b.12–13.14 u. 17 (R: vgl. 3; GL 639,1)

2. Lesung: 2. Korinther 5,206,2

Evangelium: Matthäus 6,1–6.16–18

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für Februar 2020

Wir beten, dass der Hilferuf unserer Schwestern und Brüder auf der Flucht gehört und beachtet wird – insbesondere der Opfer des Menschenhandels.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.