5. Juli: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Tageslesung und -evangelium)
(Gebetsanliegen des Papstes für Juli 2020)
Zeile 39: Zeile 39:
 
</noinclude>
 
</noinclude>
  
==''Gebetsanliegen des Papstes für Juli 2020''==
+
==''Gebetsanliegen des Papstes für Juli 2021''==
  
Wir beten, dass die Familien unserer Tage mit Liebe, Respekt und Rat begleitet werden.  
+
Beten wir dafür, dass wir in sozialen, ökonomischen und politischen Konfliktsituationen mutig und leidenschaftlich am Aufbau von Dialog und Freundschaft mitwirken.  
  
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''
 
''(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)''

Version vom 1. Juli 2021, 11:28 Uhr

Tagesheilige und -selige

7FreudenMariens.jpg

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Fest der 7 Freuden Mariens


Hl. Antonius Maria Zaccaria, Priester, Ordensgründer (+ 1539)
Hl. Dometios
Hl. Kyrilla, Märtyrin in Cyrene/Libyen (+ um 304)
Hl. Anthanasius, Diakon in Jerusalem, Märtyrer (+ 451)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Albertus Magnus: "Groß ist unsere Freude, wenn wir daran denken, dass Du durch das Wirken der ewigen Liebe aus dem Blut der Jungfrau hervorgegangen bist. Denn in ihr hat dich die Person des Wortes Gottes angenommen und vergöttlicht."


Tageslesung und -evangelium

† 14. SONNTAG IM JAHRESKREIS

1. Lesung: Sacharja 9,9–10

Antwortpsalm: Psalm 145,1–2.8–9.10–11.13c–14

2. Lesung: Römer 8,9.11–13

Evangelium: Lukas 11,25–30

(Q: Liturgischer Kalender Österreich)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für Juli 2021

Beten wir dafür, dass wir in sozialen, ökonomischen und politischen Konfliktsituationen mutig und leidenschaftlich am Aufbau von Dialog und Freundschaft mitwirken.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem Haussegenkalender entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.