Papst Clemens XII

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Papst Clemens XII. stammte aus Florenz in Italien.

Er wurde am 7. April 1652 geboren.

Sein Geburtsname lautet Lorenzo Corsini.

Sein Pontifikat dauerte vom Jahr 1730 bis zum Jahr 1740.

Seit 1732 war er vollkommen erblindet.

Er starb am 6. Februar 1740.

Es wird vermutet, dass seine Beisetzung in (Alt) St. Peter in Rom erfolgte.

Seit 1742 befindet sich seine Grabstelle in der Lateranbasilika.



Q: Daten aus vaticanhistory.de