Valerian

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Fest

6. Mai

Lebensbeschreibung

Der heilige Valerian war Bischof von Auxerre.

Im Jahr 342 nahm er an der Synode von Sardika teil.

Er starb am 7. Mai 366.

Seine Gebeine ruhen in der St. Valerien Kirche zu Chäteaudun.