29. Juni

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender
Hochfest der heiligen Apostel Petrus und Paulus

Apostel Petrus und Paulus
Hl. Gero
Hl. Hemma
Hl. Notker III.
Hl. Judith
Hl. Syrus, Bischof v. Genua (+ um 330)
Sel. Notker Labeo, großer Gelehrter in St. Gallen (+ 1022)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Pater Pio: "Seht ihr, wieviel Mißachtung und Frevelhaftigkeit die Menschen gegenüber Seinem hochheiligen, fleischgewordenen Sohn im Sakrament der Liebe zeigen? Da wir durch Gottes Güte für Seine Kirche auserwählt worden sind, zur königlichen Priesterschaft, wie der heilige Petrus sagt, ist es unsere Aufgabe, die Ehre dieses sanften Lammes zu verteidigen, das immer schnell zur Stelle ist, wenn es gilt, die Seelen zu beschützen, in eigener Sache aber stets stumm bleibt."

Apostel Paulus: "Ich vermag alles, in dem der mich stark macht."


Tageslesung und -evangelium

Hll. Petrus und Paulus

1. Lesung: Apostelgeschichte 12,1–11

Antwortpsalm: Psalm 34,2–3.4–5.6–7.8–9 (R: vgl. 5b;GL 651,3)

2. Lesung: 2. Timotheus 4,6–8.17–18

Evangelium: Matthäus 16,13–19

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Hochfest der heiligen Apostel Petrus und Paulus

Gebete der Kirche

O Gott, der du durch die Predigten des heiligen Apostels Paulus die Menge der Heiden bekehrt hast, verleihe uns, wir bitten dich, dass wir, feiernd seinen Tag der Geburt, immer empfinden seinen mächtigen Schutz durch Christus, unseren Herrn. Amen.

Allmächtiger, ewiger Gott, erbarme dich deines Dieners, unseres Papstes Franziskus I., und leite ihn nach deiner Güte auf den Weg des Heiles, damit er mit deiner Gnade das erlange, was dir wohlgefällig ist und es mit ganzer Kraft vollbringe durch Christum, unseren Herrn. Amen.

(Quelle: nach Georg Ott, Legende von den lieben Heiligen Gottes, Regensburg 1884)


Gedenktag

Erz-Michael.jpg

Gedenken der Hl. Erzengel, insbesondere durch den Engelrosenkranz










Gebetsanliegen des Papstes für Juni 2019

Der Lebensstil der Priester: Dass sich Priester durch einen bescheidenen und demütigen Lebensstil entschieden mit den Ärmsten der Armen solidarisieren.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem Haussegenkalender entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.