6. Oktober

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender

Hl. Bruno "der Kartäuser" (von Köln), Mönch, Einsiedler, Ordensgründer (+ 1101)
Hl. Baithen d.Gr.
Hl. Fides
Hl. Renatus (René)
Hl. Adalbero, Bischof v. Würzburg (+ 1090)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Hl. Bruno: Auf die Frage: Was könnte Euch die Wildnis geben: „Die Freude der gottgeweihten Stille, es gibt keine größere Freude, weil nichts uns die Liebe Gottes inniger empfinden lässt als sie.“ "Die Welt ist arm, und was sie zu verschenken hat gibt unseren Herzen kein Glück. Wer aber für die Welt begraben ist, ersteht mit Christus zu einem neuen Leben voll Kraft und Freude.“

Hl. Bruno: "Die Einsamkeit ist der Weg, der zum Leben führt, wo man Himmlisches für Irdisches und Ewiges für Vergängliches eintauscht. Sie ist der Ort der Buße, der Weg der Gerechtigkeit, der Pfad der Gnade, die Leiter zur Herrlichkeit."


Tageslesung und -evangelium

vom Tag

Lesung: Galater 1,13–24

Evangelium: Lukas 10,38–42

vom hl. Bruno
Lesung und Evangelium vom Tag oder aus den AuswL, zB:

Lesung: Philipper 3,8–14

Evangelium: Lukas 9,57–62

(Q:Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für Oktober 2020

Wir beten, dass die Laien – insbesondere Frauen – aufgrund ihrer Taufgnade größeren Anteil an kirchlicher Verantwortung bekommen.

(Q:Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Die Tagesheiligen, Seligen und Diener Gottes wurden dem Haussegenkalender entnommen. Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.