9. November

Aus FJM-Ritter
Wechseln zu: Navigation, Suche

Tagesheilige und -selige

nach ordentlichen Ritus-Kalender
Weihetag der Lateranbasilika (4. Jhdt.)

Hl. Theodor
Hl. Roland
Hl. Herfrid
Hl. Ragnulf
Sel. Gabriel Ferretti, Minorit, Priester in Ancona (+ 1456)
Sel. Elisabeth, Karmelitin in Dijon, Mystikerin (+ 1906)

(Q: Haussegenkalender, Mediatrix - Verlag)


Zitat zum Tag

Sel. Elisabeth v. d. Heiligsten Dreifaltigkeit: "Im Lichte der Ewigkeit sieht man die Dinge, wie sie in Wirklichkeit sind. Wie leer ist alles, was nicht für Gott und mit Gott getan worden ist! Ich bitte Sie inständig, zeichnen Sie alles mit dem Siegel der Liebe! Nur das bleibt."

Hl. Brigitta von Schweden: „ Herr, belohne jene, die uns in unseren Nöten beistehen, gib das Hundertfache jenen, die uns helfen und uns ins Licht Deiner göttlichen Herrlichkeit emporführen.“


Tageslesung und -evangelium

† WEIHETAG DER LATERANBASILIKA

1. Lesung: Ezechiel 47,1–2.8–9.12 oder 1. Korinther 3,9c–11.16–17

Antwortpsalm: Psalm 46,2–3.5–6.8–9 (R: vgl. 5; GL 653,4)

Evangelium: Johannes 2,13–22

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)

Stundengebete des Tages


Gebetsanliegen des Papstes für November 2018

Im Dienst des Friedens: Dass die Sprache des Herzens und der Dialog stets Vorrang haben vor Waffengewalt.

(Q: Liturgischer Kalender, Erzdiözese Salzburg)


Fußnote

Q: Redaktion bekannt!

Wir möchten jedoch darauf hinweisen, dass gegebenenfalls einige Heilige, Selige und Diener Gottes an anderer Stelle, an anderen Tagen angeführt sein könnten.